Parque Lomas, Diplomarbeit

Parque Lomas, Diplomarbeit

Verfasser: Marius Ege 
Betreuer: Prof. Antje Stokman, Prof. Philipp Misselwitz
Laufzeit: April - Oktober 2012 
Sprache: Deutsch - Spanisch

Modellfoto, El Paraiso

Projektbeschreibung

Der Landschaftspark ist als ein wichtiger Beitrag zur Eindämmung der Siedlungsenwicklung der rasch wachsenden Millionenstadt Lima geplant. Mit dem Park werden mehrere Ziele verfolgt: die Wasserversorgung sollen gesichert werden, Schneisen für die Frischluftzufuhr freigehalten und die Lebensbedingungen in den nahen informellen Siedlung verbessert werden. Aufbauend auf einer umfassenden Analyse der Situation vor Ort wurde ein Strategiekatalog entwickelt. Dieser bestehend aus drei Grundelementen, mit denen der Park als Siedlungsgrenze stabilisiert werden soll:

(1) urbane Landwirtschaft für die Anwohner,
(2) sogenannte Nebelfänger zur Wassergewinnung
(3) die Einbeziehung der lokalen Bevölkerung in die Planung, den Betrieb und die Bewirtschaftung des Parks.

Das Projekt interpretiert das Prinzip des Freiraumschutzes durch Freiraumgestaltung auf eine Weise, die den besonderen Anforderungen des Standortes nicht nur im Entwurf, sondern auch in den Vorschlägen zum Verfahren gerecht wird

Skizzen

 

Weitere Informationen
http://issuu.com/marius.ege/docs/130207_booklet_parque_lomas_issuu