Eva Nemcova

en Dipl.-Ing. Eva Nemcova
Dipl.-Ing. Landschafts- und Freiraumplanung
Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Lehre und Forschung)
 
Telefon:
+49 711 685 83342
Fax:
+49 711 685 83381
E-Mail:
   


Eva Nemcova studierte Landschaftsarchitektur an der Leibniz Universität Hannover, Deutschland und an der Mendel Forst- und Landwirtschaftlichen Universität in Brno, Tschechische Republik. 2007-2008 Alfred Töpfer Stiftung F.V.S. Stipendiatin. Sie arbeitete in den Planungsbüros Stoss Landscape Urbanism, Boston und osp urbanelandschaften, Hamburg. Seit 2009 ist sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Forschung und Lehre am Institut für Landschaftsplanung und Ökologie and der Universität Stuttgart.

Veröffentlichungen

Artikel in Zeitschriften:

2011:


Nemcova, E., Wust, C., (2011). Green Lines – Red Dots, Combining wastewater infrastructure and urban landscape development in the Mekong Delta, Vietnam. The Journal of Cultural Comparative Studies in Architecture, (JCCS-a) 2011/5

2008:

Stokman, A., Rabe, S. & Ruff, S. (2008) "New Farmer" Farmland protection, maintenance, life quality. Beijing´s new urban countryside - designing with complexity: Journal of Landscape Architecture (JoLA), Herbst 2008, 30-45

Beiträge in Büchern und Bänden:

2010:


Reed, C., Bishop, S. & Nemcova, E. (2010). Underpinnings for an Arid Urbanism. In Harvard University Graduate School of Design and the Abu Dhabi Authority for Culture and Heritage (ADACH) (Hrsg.), Invention/Transformation: Strategies for the Qattara/Jimi Oases in Al Ain" (S.146-155).

2008:

Nemcova, E., Wust, C., (2008) Green Lines - Red Dots. In Shannon, K. et al. (Hrsg.), Water Urbanisms (S.80). Amsterdam: SUN
Nemcova E. (2008). "New Farmer" Farmland Protection, maintenance, life quality. In von Seegern H., Werner J., Grosse-Bächle,L. (Hrsg.), Creating Knowledge Landschaft:Urban. Berlin: Jovis

Vorträge/ Workshops

2010:

Nemcova, E. (26.11.2010). Mit urbanen Landschaften für Klimaschutz und Anpassung. Regionale Klimakonferenz Pinneberg, Pinneberg

Nemcova, E. (01.10.2010). Nachhaltige Ressourcennutzung durch Urbane Landwirtschaft als Beitrag zur Stadtentwicklung. Potenzial Terra Preta, Hamburg

2008:

Nemcova, E. (19.10.2008). Poster Presentation: Green Lines-Red Dots: Closing Nutrient Cycles in Decentralised Water Treatment Systems in the Mekong-Delta, Vietnam. International Symposium on "Coupling Sustainable Sanitation and Groundwater Protection", Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, Hannover

Forschungsprojekte

Integrierte Stadtplanungsstrategien und Planungswerkszeuge - Teilprojekt "LiWa"
Ziel des Teilprojektes ist die Entwicklung von multifunktionalen, wassereinzugsgebietsbezogenen Strategien der räumlichen Planung und daran angepassten Werkzeugen für die Stadtplanung in Lima, Peru. Auf Basis eines GIS-gestützten Simulations- und Planungswerkzeugs und unter Einbeziehung der LiWa-Szenarien werden Strategien zur Entwicklung einer ökologischen Infrastruktur als Grundlage einer nachhaltigen Stadtentwicklungsstrategie abgeleitet.

Laufzeit: 4/2011 - 5/2013

Mittelherkunft: BMBF, Future Megacities Programm

Leitung: Prof. Antje Stokman, Dr. Bernd Eisenberg
Bearbeitung: Dipl.-Ing. Eva Nemcova
Website: http://www.lima-water.de