Dipl.-Geol. Dr.

Hermann Behmel

Honorarlehrkraft | Geologe
Institut für Landschaftsplanung und Ökologie

Kontakt

0711 - 29 26 05
0049 711 685-0711 - 29 26 05

Keplerstr.11
70174 Stuttgart
Deutschland

1960-1969

Studium an den Universitäten Stuttgart, Hohenheim und Tübingen, Erdöl- Bohrturmpraktikum im Oberrheingraben, Diplomarbeit: Unterjura-Paläontologie und Stratigraphie im Keltiberikum von Spanien, Dissertation: Oberjura-Paläogeographie und Ökologie im Betikum von Spanien.

1969-2002

Akademischer Direktor, Geschäftsführer des Instituts für Geologie und Paläontologie der Universität Stuttgart, Lehrgebiet: Geologie für Bauingenieure, Geoinformatiker, Geographen und Umweltschutztechniker

1974-2011

NATO-Projekt Kontinentalverschiebung im Atlantik Newcastle/ England und Turin/ Italien (Grundlage für die Navigation ballistischer Interkontinentalraketen), Kartierungen in allen geologischen Baueinheiten Deutschlands, Gutachten zur Rohstoffsicherung (Zementrohstoffe, Kies, Werksteine), Landschaftsrahmenprogramm Baden-Württemberg, Sondermülldeponie-Standorte, Stadtentwicklung Leinfelden-Echterdingen, Baugrundplanungskarte Herrenberg, Geotechnische Gutachten zur Anlage und Sanierung von Friedhöfen.Umweltverträglichkeit und Baugrundrisiken von Industriestandorten und Verkehrstrassen: Kernkraftwerke Obrigheim und Neckarwestheim, A 81 Leonberg-Gärtringen, A 88 Mundelsheim-Backnang, A 98 Stockach-Lindau, B 33 Allensbach-Konstanz, B 10 unteres Filstal, B 464 Sindelfingen-Renningen, Trassenoptimierung Stuttgart 21, ICE Stuttgart-Ulm.

Prüfer der vereidigten Sachverständigen an der IHK Stuttgart, Mitglied im Umweltbeirat der Stadt Stuttgart.

Fernsehsendungen zur Geologie und Landschaftsökologie von Baden-Württemberg,

Geogene Ressourcen erkennen und bewerten: Seminare für das Umweltministerium,

Geologische Grundlagen der Landschaftsplanung: Lehrauftrag am ILPÖ seit 1974.

Zum Seitenanfang