Institut für Landschaftsplanung und Ökologie

Das Institut für Landschaftsplanung und Ökologie untersucht Wechselwirkungen zwischen Mensch und Natur und entwickelt Strategien für die Gestaltung von Lebensräumen.

 

Das Institut für Landschaftsplanung und Ökologie untersucht Wechselwirkungen zwischen Mensch und Natur und entwickelt Strategien für die Gestaltung von Lebensräumen, verfolgt diesen Ansatz ganzheitlich und mit interdisziplinären und transdisziplinären Ansätzen in Forschung und Lehre und verbindet dabei planungsbezogene und ökologische Methoden und Inhalte.

Die Ausrichtung des Instituts ist eng mit aktuellen lokalen wie globalen Herausforderungen der Planung und Gestaltung von urbanen Lebensumwelten verknüpft. Die Nachfrage nach ökologisch-inspirierten Lösungsansätzen und die Diskussion stadtökologischer Themen resultiert aus immer stärker werdendem Druck auf städtische Landschaften. Urbane Entwicklung geht so häufig zu Lasten der lokalen Grünräume und der damit verbundenen Biodiversität.

Die Arbeitsinhalte am Institut greifen gezielt gegenwärtige Diskurse auf, um sowohl in der Forschungslandschaft als auch in der Praxis und bei den betreuten Studierenden das Verständnis von ökologischen Belangen bei der Konzipierung und Planung urbaner Landschaften zu erweitern.

 

 

 

 

Institut für Landschaftsplanung und Ökologie

Keplerstraße 11, 70174 Stuttgart

Zum Seitenanfang