20. Juli 2021

Interaktive Ausstellung: „Reimagining your Neighbourhood – Visionen für den Stuttgart West Superblock“

„Reimagining your Neighbourhood – Visionen für den Stuttgart West Superblock“ ist eine interaktive Ausstellung, die Untersuchungen und Ideen von Studierenden der Universität Stuttgart zusammenführt und Möglichkeiten für den geplanten Superblock rund um die Augustenstraße im Stuttgarter Westen auslotet.

Ein Superblock ist ein aus mehreren Wohnblöcken bestehendes Gebiet, welches in der Regel von Hauptstraßen umgeben ist und für den Durchfahrtsverkehr gesperrt wird. Die Neuorganisation des Verkehrs erlaubt eine stärkere Fokussierung auf die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner, indem Straßenraum für Fußgängerinnen und Radfahrer, für Grünflächen, soziale Begegnungen und nachbarschaftliche Aktivitäten geöffnet und aktiviert wird.

Die Ausstellung nimmt fünf Schwerpunkthemen in den Blick: Soziales Leben, Ökologie, Mobilität, Akteure sowie städtische Experimente. Ziel ist es, das Bewusstsein für den geplanten Superblock zu stärken und die von den Studierenden entwickelten Ideen für ein grünes, lebendiges, fußgängerfreundliches und soziales Viertel zur Diskussion zu stellen. Die Bewohnerinnen und Bewohner sind eingeladen, die erarbeiteten Visionen zu erkunden, ihre Meinung zur zukünftigen Gestaltung und Entwicklung des Viertels einzubringen und das Interesse an einer aktiven Mitgestaltung des Superblock-Projekts einzufangen.

Die Ausstellung im Kulturzentrum Merlin, Augustenstraße 72, 70178 Stuttgart findet am Mittwoch, 28. Juli, ab 16:30 Uhr und die offizielle Eröffnung mit einer geführten Tour findet um 19:00 Uhr statt. Eintritt frei // www.superblock-west.de

Datei-Anhänge
Zum Seitenanfang